Posts by Jushi86

    Hallo an alle,


    wir haben in unserer Spielergruppe 4 neue WE GBBs besorgt, ich habe ein WE SCAR und M4, der eine Kumpel ein SCAR und der andere ein L85.


    Beide SCAR und das M4 laufen quasi out of the box perfekt, man kann 6 Magazine hintereinander ganz locker durch schießen.


    Beim L85 gibt es aber massive Probleme, bevor wir das Teil jetzt zurück schicken, dachte ich frage mal hier nach ob es vielleicht einfach zu lösen geht.


    Es sieht so aus, als wenn es Feeding Probleme gibt, die meisten Magazine blasen nach paar Schuss sofort aus dem Auslassventil aus, die Kugeln haben spuren als wenn sie irgendwo gequetscht wären.


    Es scheint, als wenn die BBs teilweise nicht richtig zugeführt werden und sich zwischen Nozzle und HU setzen, sodass das Nozzle nicht mehr mit der HU abschließen kann, Magazin "Gaskanal" und dasjenige vom Nozzle dann nicht mehr deckungsgleich sind und dann widerrum das Gas nicht durch den Kanal geht und abgeblasen wird, wenn der Hammer auf das Ventil schlägt.


    Habt ihr eine Ahnung woran das liegt???



    PS: Ein Stück vom Fake-Plastik-Warzenverschluss-Ring ist schon abgebrochen.


    Wurde eingeschickt bei sniper-as, haben es zurück bekommen und der Rest von dem Plastikring wurde entfernt (Mit Zange Rest weggebrochen). Sollte wohl der Funktion an sich keine Rechung schulden?


    Bekommen aber noch ein ganz neues Nozzle hinterher geschickt, die Frage ist ob es daran liegt, denn das Teil scheint ja durch das Feeding Problem erst gebrochen zu sein.


    Es könnte also mit einem Neuen wider genau das selbe passieren.


    Warum ist das Nozzle seitlich gesehen, beim L85 Plan, und beim M4 unten im letzten Drittel etwas abgeschrägt, wo sie doch eigentlich baugleich sein sollten?


    Vielen Dank im voraus!