Posts by Kylo Ren

    Das nozzle öffnet später ja, es ist ja eine Art Verschluss mit Verzögerung, da es keinen Drehkopf Verschluss gibt, ist das hier so gelöst. Ölen brauchst du nur den o Ring hinten, nimm dazu den Verschlussträger raus und zieh das nozzle von Hand gegen den Anschlag, dann siehst du den o ring

    Einige User im 6mm geben im Thread an, dass sie gespendet haben, du sagst es hat nur das GGE gespendet. Was stimmt?

    Hey Goerdi , danke für die Unterstützung, aber eine Sache macht mich traurig, ich bekomme nur Unterstützung aus dem GGE , Das ASVZ und 6mm scheißt drauf , sehr schade:(

    Ist es möglich den Feststellungsbescheid unter verschluss zu haben ? So als GGE Only Premium Sache?😁 Schon krass, manche spenden hier 200 Euro aber bisher haben "Nur" 10 Leute gespendet, würde jeder 1 Pfandcoupon spenden wer der ganze Mist vorbei , aber naja schade. Danke für alle dir mir bei der Sache helfen !

    Auch wenn ich Mitleid mit deiner Situation habe, bin ich der Ansicht, dass du hier eine total falsche Erwartungshaltung hast.

    Du möchtest, trotz deiner angeschlagenen Gesundheit weiter kämpfen, bekommst von manchen Leuten hier 200 Euro, aber es sind 'nur' 10 und damit nicht genug?

    Es ist doch dein Kampf, es geht um deine Belange und du möchtest es dem Staat auf Teufel komm raus zeigen.

    Viele hier (ich nicht) finanzieren das nicht unerheblich, dennoch kommen teils sehr schwammige Antworten auf Rückfragen oder jetzt diese Kritik...

    Ich wünsche dir das du das alles packst, aber vielleicht überdenkst du Mal diese Art.

    Auf der einen Seite macht dich der ganze Kram psychisch und finanziell fertig, auf der anderen Seite willst du weiter machen. Ist das nicht etwas selbstzerstörerisch?

    Das sage ich ja auch.

    So nobel der Kampf ist, wenn man so am Ende ist, dann beugt man sich doch und geht den geringsten Widerstand. Nicht vorbestraft sein reicht doch dann, Airsoft ist doch nur ein Hobby mit Spielzeug Pistolen, wir sehr will man seinen Körper dafür zerstören?

    Bei soviel Willen zum Kampf habe ich irgendwie zweifel daran, dass die Nerven so heftig durch sind.

    Sch**** auf Jagdschein und Behörden, oder nicht?

    Ist die Gesundheit nicht wichtiger?

    Zahlen und etwas Neues suchen, wieder ein Leben leben ohne diese nervige Beulenpest Beamten im Nacken?

    Ja ich weiss, hier sind so viele harte ex KSKler und aufgeben ist keine Option bla bla, aber manchmal muss man besser auf seine Gesundheit achten...

    Gab es nicht die Gelegenheit alles einziehen zu lassen und die Anklage wird fallengelassen?


    Ist man über den Punkt hinaus, oder kannst du so noch raus?


    Ich glaube, ich hätte es so gemacht. Der klügere gibt nach, und Beamte sind sicher nicht die klügeren...

    Der Kampf gegen deutsche Behörden in allen Ehren, aber wenn man psychisch am Ende ist und schon im KG, sollte man dann nicht dem ganzen Airsoft Quatsch entsagen und nur schauen, dass man ohne Vorstrafe da raus kommt?

    Wie wichtig können Spielzeug Pistolen sein, dass man sich dafür komplett kaputt macht?

    Hier ist halt alles DDR und es gibt keine Freiheiten, wer Waffen gut findet sollte in das Land der Freien und Mutigen...

    Wäre sowieso Mal Interessant zu erfahren, Skechorsh , wirst du dein Display Thema wechseln?

    Ich meine wenn man so ekelig gegängelt wird, schwebt das dann nicht immer mit, wenn man seine Polizei Gear sieht?

    Ist ja auch nicht so, als wenn in letzter Zeit nicht genug von den Brüdern negativ aufgefallen wären...

    Ich würde spätestens nach der Aktion auf US oder ähnliches switchen.

    @ Goerdi


    Verstehe grundsätzlich was du meinst, aber nicht Mal die Leute im Rewe halten Abstand, wenn man nicht alle drei Schritte dran erinnert.

    Ich war auf genug Games um zu wissen, wie fröhlich es zugeht und wie schnell man die alltäglichen Probleme vergisst.

    Wenn Jeder zu jeder Zeit an die wichtigen Regeln denken würde, gäbe es keine Ausgangssperren und die anderen Begrenzungen.

    Wir erleben doch täglich, dass es zu Mist kommt, die Wahrscheinlichkeit, dass es genau bei diesem Hobby anders ist, dürfte gering sein.

    Und man stelle sich dazu noch die Publicity für das AS Hobby vor, wenn rauskommt, dass dadurch auch nur einer infiziert wurde...

    @ Tomansen


    Zum Glück hast du mir gar nichts zu sagen und Ja, ich bleibe Zuhause, eingesperrt bin ich da nicht. Ich bin aber auch kein *****er der für ein paar Tage Spaß alles riskiert wofür andere hart arbeiten, sich einsperren und monatelang Einschränkungen auf sich nehmen.

    Ich hoffe ihr, und alle da draussen die sich sonst noch nicht zügeln können, habt so Scheiss viel Spaß, dass es noch die 35. Welle rechtfertigen kann.

    Würden die Clubs wieder aufmachen, würdet ihr auch kräftig raus lassen, richtig?