Posts by Supremeghost


    Leute, das ist ein NEWS-, kein Meinungsthread!

    Wenn ihr euch über Sniper auskotzen oder sonstwie eure Meinung kundtun wollt, dann geht hier hin oder hier hin!

    Und jetzt endlich B2T verdammt! :schimpf:

    Ja wäre auch eine Möglichkeit, nur denke ich mir wer das hat lässt sich damit begraben tjo würde ich machen in meinem Fall:) Aber im Land Reis wo das Erzeugt wird und ich glaube noch immer erzeugt wird müsste man es doch bekommen, sicherlich mit dem Versand und Zoll usw um einen giftigen Preis denke ich mal.


    Wenn du es aus dem Ausland importieren möchtest, wird es SEHR teuer, denn nicht nur Versand und Zoll müssen bezahlt werden auch das F muss auf der Waffe sein bzw. angebracht werden, damit sie eine offiziell, legale Waffe ist.

    Das Waffenbeschussamt nimmt die Waffe ab und das kann einige Hundert € extra für dich kosten.

    Wenn dir der Aufwand egal ist und Geld keine Rolle spielt kannst du gerne eine Einzelabnahme beim Waffenbeschussamt beantragen.

    Hallo Leute ich möchte mich da vorstellen bin ganz einfach gesagt ein NEUER da im Forum :)

    Habe sehr lange gesucht im WWW bis ich auf Eure Seite gestoßen bin, wo es um das Barrett M107 von SOCOM GEAR geht. Ich würde mir so ein Teil gerne an die Wand hängen :thumbup:. Bin kein Airsoft Spezialist, aber bin seit dem ich in den USA war und mit der echten Monster Kanone dem M107 geschossen habe voll und ganz in das Teil verliebt :love:. Nun meine Frage gibt es das Ding überhaupt noch und wenn ja von wo bekommt man das Teil ?!?!?

    danke schon mal im voraus, wenn sich wer melden sollte

    lg. Kurt


    DIe Waffe gab es mal ne Zeit lang vor einigen Jahren in verschiedenen Läden hier in DE, aber die sind dort nicht mehr verfügbar.

    Einzige Chance die du hast wären eGun oder das ASVZ, wo jemand mal alle Jubeljahre eine gebraucht zum Verkauf stellt.

    Aber neu wirst du, zumindest in Deutschland keine mehr finden...zumindest keine in den bekannten Airsoftshops.

    Vielleicht hat ja der ein oder andere Käufer noch eine verschweißt in OVP rumliegen, aber das ist wirklich sehr sehr unwahrscheinlich.

    Moin. War schon kurz davor mir ne WE Scar zu holen, weil es einfach keine von VFC gab und plötzlich sehe ich das hier bei einem Shop der hier wohl nicht genannt werden darf. Ist angegeben als Cybergun VFC Scar H......

    Allerdings ist von der Scar auf der VFC Homepage nichts zu sehen. Die Bilder sehen gerade was Markings und Kaliberangaben anders aus als hier aus den Review. 500 Euro ist nicht wenig, im vergleich zur WE, aber man kann sie ja notfalls wieder zurückschicken. Hab eine Bestätigung bekommen von der Bestellung, allerdungs wird sie jetzt als nicht mehr lagernd angezeigt......


    Kann sein, dass du dein Geld zurück bekommst, die haben nämlich Live-Lagerbestandprobleme, sodass Fehler passieren.

    Ich hatte nämlich mal 2 WE Punisher 1911er geholt und hab Geld für eine zurück bekommen kurze Zeit später.

    Also nicht wundern, wenn deine Bestellung ohne ein Wort storniert wird.

    Also ich hab mir mal vor langer Zeit einen WE Glock 17 Schlitten bei airsoftglobal gekauft und importiert.

    Hatte keine Probleme gehabt, aber ich könnte auch nur Glück gehabt haben.


    Das mit dem deutschen Zoll ist nämlich immer so eine Sache.

    Mal kommste ohne Kosten oder sontiges durch, und mal werfen sie dir sämtliche Steine in den Weg.


    So pauschal kann ich dir da keine genaue Antwort geben.

    Das sind wirklich nur kleinere Mängel, die ich selber fixen würde.

    Das Teil extra zu Sniper schicken zur "Reperatur" würde ich nicht, da wirst du Wochen, wenn nicht sogar Monate auf deine Waffe warten.

    Und reparieren werden die die Waffe nicht, sondern direkt zu Umarex weiterverschicken, denn die dürfen da keine Hand anlegen.

    Glaub mir ich sprech aus Erfahrung, denn das Prozedere hatte ich mit meiner VFC 416 Gen.IV gehabt.


    Setz dich mit dem Umarex-Support auseinander.

    Sag denen, was du brauchst, dann geben sie dir die Ersatzteile, oder schick denen die Waffe direkt zu; das spart Zeit, denn Sniper ist nur der Zwischenhändler bei dieser Transaktion.


    Wenn du Glück hast brauchst du bis auf den Versand dann sogar nichts zu bezahlen.

    Von meinem Eindruck her hast du an der kwa die bessere Spielbarkeit und Langzeit Haltbarkeit, bei der vfc mehr Realismus und viele Details sind deutlich schöner. Flashhider usw.

    Zum Teil ist das sicher die Schuld von Umarex, aber vfc murkst auch teilweise am Design. Das wäre an sich vertretbar aber es summiert sich halt. Bespiel: widrstand beim Spannen + schwererer weil realistischerer Schlitten ist halt schlechter als nur hakeln usw. Man könnte vllt sagen das bei kwa mehr Kohle in die Internals steckt und vfc mehr ins äußere Finish.


    Hm, ich habs mir fast gedacht.

    Der Sammler greift zu VFC, der Spieler zu KWA.

    Dann brauch ich die doch nicht. Meinen Dank hast du.

    Tja, auch wenns jetzt ein wenig Off-Topic wird, aber ich komm nicht drum herum zu sagen, dass man nun eigentlich sagen kann, dass VFC Waffen nicht so umstritten sind, weil VFC selbst schlechte Qualität abliefert, sondern Umarex.

    Denn, wenn selbst KWA Abstriche machen muss, auf einmal, wo doch KWA eine der besten GBB's auf dem Markt (Mit GHK vielleicht noch) bringen und selbst die nicht perfekte GBB's unter Umarex' Flagge rausbringen.


    Zeigt doch für mich eigentlich nur, dass das VFC-Gebashe, was ich sowohl hier als auch im ASVZ, vollkommen unnötig ist.


    Achja, hat jemand schon mal die KWA 417er mit den VFC'lern verglichen, was Haltbarkeit, Qualität, Haptik, Spielbarkeit, etc. angeht?


    Ich hab ja ne VFC 417 und grübel noch, ob ich mir ne KWA hole, aber ich weiß halt nicht welche besser, bzw. wo das Preis/Leistungsverhältnis am besten ist.

    Will keiner was dazu sagen, dass Begadi mit ICS eine Korth PRS rausbringen wird?


    Ich hab mich schon bei Forgotten Weapons in die Waffe verliebt und freue mich wie Bolle, dass davon eine Airsoftreplik rauskommt.

    Habs mir gewünscht und jetzt kommt bald eine.

    Finde ich wirklich klasse. Mein Highlight mit der P8 und der P2000 von Modify.


    Wir brauchen einfach mehr russische/sowjetische Airsoftwaffen.

    Ganz einfach: Solange Leute vorbestellen, wird es diese Funktion geben.

    Und solange es sich nicht um eine Sammleredition oder sonstiges handelt, werde ich auch darauf verzichten.


    Jedem anderen steht natürlich frei, diese Funktion zu nutzen.

    Also ich muss ehrlich zugeben, dass das Shoei einen technisch sehr interessanten Mix gemacht hat.

    Für den Spieler ist es ein Graus, aber für den Sammler, der nur mal ein paar Schuss damit abgeben und sich freuen will ist es perfekt.

    Was mir besonders gefällt, ist der Wegfall von jeglichem Verbrauchsmaterial. Man muss nicht immer eine Gaspulle, Akku oder Lufttank parat haben, um damit schießen zu können. Einfach die Luftpumpe dranhalten, paar mal pumpen, fertig.

    Für mich, der seine Waffen nur selten schießt, ist das ein sehr schöner Mix.


    Wie gesagt, allein schon wegen der Technik, die da drunter versteckt ist, will ich diese Waffe.