WE F226, F228, F229 (Diskussionsrunde mit Inhaltsverzeichnis / Wiki)

  • Ist ja absolut geil, Reaper ! #Sabber:
    Schon mit :F: und allem...also schon in D angekommen... ???


    Bitte bitte ein paar Infos, vorallem wo und wann sie etwa erhältlich ist.
    Ich bin so heiß auf diese Navy Version, ich muss das einfach wissen. :anbet:
    Auch gern als PN, wenn nich anders möglich.


    Danke dir.

  • Die Waffe ist bereits in Deutschland angekommen und bald zur Verfügung stehen. Auch wird es ein offizielles GasGunEmpire Review von unseren Admins geben.


    Preis, etc. kommen erst dann, wenn es soweit ist. Noch ein wenig Geduld und ihr könnt euch an der WE Seal Team 6 / Seal Team 6 Tactical (Name bei Sniper) erfreuen. Es wird auch beide Versionen geben. Einmal mit und ohne Rail.


    Hier noch zwei Bilder der Tactical Version mit einem Emerson X300 Klon (ausgegossen):




    Mfg, Reaper

  • Die Waffe wird es nur ohne Markings und unter anderem Namen bei Sniper geben, da WE nicht die Lizenzen von CyberGun gekauft hat.


    Name von WE vs. Name im Shop bei Sniper:


    WE F226 GBB = WE Seal Team 6 GBB
    WE F226 Rail GBB = WE Seal Team 6 Tactical GBB


    Einzig findet man auf der linken Seite den Schriftzug "F226" und auf der rechten Seite den Schriftzug "SEAL TEAMSIX" auf den Griffschalen. Auf dem Außenlauf befindet sich der Schriftzug 9 mm Para. Ansonsten nur noch die Markings von Sniper auf der rechten Seite der Waffe.


    Mfg, Reaper

  • Das ist ja mal verdammt Sch... habe mich schon gefreut eine wirklich original Marking P226 zu Kaufen, aber so hm ne

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Das F scheint ja auf dem Lower zu sitzen, dann kann man durchaus mal die Griffschalen und den Slide von der KJW Version draufbauen oder versuchen drauf zu bauen.
    Vielleicht passt das ja. Wäre cool, ich find den recoil von der KJW ein bisschen schwach und die WE Waffen sind was recoil angeht ja meist sehr gut bestückt.

  • Die KJW habe ich ja aber die Markings stimmen ja mal zu 0% mit dem Original ünerein. Für eine Lizensversion sehr schwach wie ich finde.

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Ja, ich hab sie auch.
    Das die Markings nicht so wirklich stimmen finde ich noch nichtmal sooo schlimm, aber ich hab sie auch nicht für die Markings gekauft, sondern zum spielen und finde sie irgendwie insgesamt schlechter als die WE Pistolen die ich bisher in der Hand hatte.
    Das was sie an Markings hat (Gerade die in der Griffschale finde ich sehr cool) würde ich dann allerdings transferieren wollen, sollte ich mir die WE zulegen, vorher stehen aber eh noch andere Dinge auf dem Anschaffunsplan.

  • Sofern das wirklich ein TM Klon ist würde ich sagen einfach echte Griffschallen kaufen und gut ist. Näher kommt man nicht ans Original. ;) We Schlitten mit Markings gibt es im Ausland für wenig Geld. Einfach mal nach HK p226 suchen.



    Edit sagt: Die Waffe sieht nicht schlecht aus, aber die Griffschallen sind mMn einfach nur peinlich. Den Farbunterschied zwischen Schlitten und Frame müsste man mal in echt sehen, damit man ihn richtig einschätzen kann mir ist er aber ein wenig zu heftig.

  • Markings werden definitiv nicht auf die Waffen kommen, da CyberGun die Rechte an den Lizenzen von Sig Sauer hält. WE hat die Lizenzrechte von CyberGun nicht erworben, weshalb auch keine Markings vorhanden sein dürfen. Des weiteren wird die Waffe nicht unter dem Namen WE F226 im Onlineladen von Sniper geführt, sondern unter dem Namen WE Seal Team 6, da man auch hier kein Ärger mit CyberGun oder Sig Sauer haben möchte.


    Der Farbunterschied ist seitens WE gut gelungen. Der Frame ist aus einem matten schwarz und der Schlitten aus einem matten dunkelgrau. Wenn man die Waffe ins Licht hält, merkt man den Unterschied sehr schnell. Mit wenig licht, bzw. mit keiner direkten Lichtquelle ist es aber nicht so extrem wie auf den Bildern. Die Griffschalen sind außerdem einen kleinen ticken dunkler als der Frame.


    Die Waffe ist außerdem bei manchen Teilen einen Tokyo Marui Klon. Bitte beachten das Tokyo Marui Magazine nicht mit der WE kompatibel sind. Das Hop Up sowie Lauf und einige Innereien sind jedoch kompatibel. Schlitten mit Markings findet man im Ausland. Schlitten für das Marui System müssen ein wenig nachgearbeitet werden, sodass diese passen.


    Mfg, Reaper