Projekt V/V: M16 A1 RS Upper/Lower

  • Ja meine Lieben, es geht weiter :thumbsup:


    Das wird sich allerdings länger hinziehen, da ich erstens noch Behörden vor mir habe und 2., wenn ichs auch recht gleichzeitig angehen werde, einen Lower den ich im Kern um jeweils einen 1/2 mm links und rechts weiter hölen muss um Platz für die Triggerbox zu schaffen.


    Das soll es werden..


    Ein Colt Modell 605 .6mm BB
    (Leider werde ich keinen sogenannten "Partial Mag Fence" Lower erwerben können, also hält ein "Full Fence" her)



    Hier die bereits vorhanden Teile



    :::::::
    :F: Bitte keine Rechtsdiskussionen, die bringen nichts.
    Es gibt einfach zu viele Entscheider und zu wenig eindeutige Hinweise in der Rechtssprechung.


    :::::::
    Vielleicht besitzt ja jemand den ersten der 3 Lower, den "Slabside" (den gab es mal als AS GBB Variante), oder hat einen Tipp für mich..


    best

  • Viel gemacht hab ich noch nicht, aber das Gewinde in der Horizontalen für eine :we: Aufnahme geschlitzt.


    Auch hier laufen CB wie auch OB Verschlüsse sauber im Upper, wie aber durch Interloper bereits woanders mitgeteilt, fällt das HU Unit des OB Systems für den RS Upper zu klein aus.
    Als nächstes suche ich mir einen Lauf und kürze ihn auf die Länge des #603.


    Schit Passprobe




  • Mehr muss man nicht sagen, Danke.



    Eins ist fakt, wenn ich mit dem :F: keine größeren Hürden zu nehmen habe, werde ich mir die gesamte Palette bauen.
    An den Lowern ist wirklich absolut alles so gut wie identisch, allein die Breite für die Abzugseinheit muss etwas abgenommen werden (0,5mm links und rechts) und ein gleichermaßen Durchbruch zum Bolt Release, fertig.


    Die Arbeiten sind mit einem entsprechenden Werkzeug, einer Maschine schneller durchgeführt, als die Aussparungen im Upper.


    Klasse :we:

  • Worte sind mir wichtiger #Prost# Danke dir.


    Ja, die Bastelei macht auch mächtig Spaß und vor allem, sie ist übersichtlich.
    Über die einzelnen Schritte mache ich bei Gelegenheit noch detaillierte Fotos, gerade hinsichtlich HU Unit und Lower.

  • Ich frag mich schon seit Beginn des Threads wie du an einen PF-Lower kommen willst ?(


    Willst du jetzt eigentlich einen Slabside, oder einen Partial Fence Lower an dem Stück haben ?
    Für ein 605er brauchst du ja wie gezeigt den PF-Lower.


    Versuchst du an ein Stück aus Übersee zu kommen oder machst du dir den einfach selbst ? #naughty#

  • Danke euch, das ist ja geradezu ein Paradies #zombie2#


    Hier Lower etc.


    und hier noch mehr an Informationen #zombie#


    Leider kann ich bei dem oberen nix bestellen und müsst erst ein Gunsmith hier kennen, der über die nötige "Zulassung" verfügt.
    Wenn da wer wen kennt, oder ne Möglichkeit sehen würde, wär das echt riesig!


    Nochmal Danke Jungs.

  • Ich schlag mich mit meinem Englisch mehr durchs leben, als andere ertragen ^^ .. ??? das hieße dann ja im Umkehrschluß, die brauchen von mir gar nix, weils hier nicht erforderlich ist :D


    Wegen den Preisen, versteh ichs auch nicht.. den Upper den du hier siehst ist praktisch makelos und den hab ich für 90$, gleichfalls aus Amerika.

  • In Amerika wird der Lower eines Ar15 der Waffe gleich gesetzt, also quasi wie ein wesentliches Waffenteil hierzulande. Darum ist es ziemlich schwer Lower aus den USA auszuführen. Leider...


    Dein Projekt ist aber sehr sehr geil.


    Wegen dem :F: müsste man vor allem wissen ob es erlaubt ist ein Deko Teil wieder in eine funktionsfähige Waffe umzuwandeln. Bei den meisten Shops steht ja ausdrücklich dabei, dass es verboten ist den Lower zu verbauen sofern es sich bei der Waffe nicht um Deko handelt. Keine Ahnung inwiefern es da zu Probleme kommen könnte.

  • Quote

    Dein Projekt ist aber sehr sehr geil.


    Danke dir vielmals #Prost#


    Wegen dem Lower selbst schreibe ich den Link einfach mal an und höre was sie sagen.
    :::::::€

    Quote

    We only accept orders for shipment to U.S. addresses.


    :::::::€ ich sollte anfangen oben zu lesen, nicht in der Mitte :facepalm:


    Das :F: ja, da hast du recht das ist mir auch aufgefallen, schlimmstenfalls (obwohl das jetz gar nicht schlimm für mich wäre), bleibts ne hohle Gans.
    Ich gugg mich seit gestern nach nix anderem um :love: (ich bekomms allerdings einfach nicht hin die realen Proportionen und Farben einzufangen)


    Das ist aber auch genau der Grund für meine Bitte oben (das :F: ), ich habe so viele unterschiedliche offizielle Meinungen die letzten Jahren von sich gleichgestellten Behörden erhalten, zwar nicht zu diesem speziellen Fall, aber zu anderen, dass ich hier tatsächlich im Vorfeld (Verbau des AS Abzugssystems) genau die selben Wege wieder gehen werde und bin gespannt was man zum Thema AS Verbau hierzu mitteilt.
    Meiner Erfahrung nach, wenn ich mich entschieden habe etwas durchzuziehen, und es hierfür einen legalen Weg gibt und/oder keine klaren Richlinien existieren, hatte ich schon immer einen Weg gefunden der mich zum Ziel buxierte, wenn auch nicht direkt, aber absolut.
    _______
    :::::::€€ Da ich in der Vergangenheit durchaus positive/überraschende Ergebnisse durch Nachfragen erhalten hatte (was USler und dem anfangs nicht gewollten Versenden nach De anging), hab ichs dennoch versucht, zwar nicht in Richtung Lower, aber auch das Tri Charching Handle/das Round "Proto" Handguard ;( ..


    Quote

    Thomas,


    Sorry, but we only ship to U.S.A. addresses.
    Thanks.


    Harlan
    NoDak Spud LLC


    Echt Schade, aber ok.

  • Quote

    Hello Thomas,

    Unfortunately we cannot ship arms or parts of arms to Germany.

    I'm sorry I did not have better news for you.

    usw. usf., man kennt dies ja, wobei, es scheint nach 4 Jahren schlimmer geworden zu sein.


    Ich denke jedenfalls, wenn, dann geht es hier (wenn auch in langsaamen Schritten :) weiter.


    Vorab stellte sich jedenfalls eine Frage mit der o.e. Antwort hinsichtlich einem anderen Modell und dessen Schaft, der historisch gesehen aus Aluminium ist. Kein Einzelfall, aber man will in diesewr Beziehung nicht klagen.
    Bis hier hin. Feine Lower (zum COLT Mod 605) hat Brownells für Deutschland jedenfalls noch lieferbar, auch wenn das abdremeln interessieren würde.


    Sobald eine entsprechende Anzahl von € über sind, wird einer bestellt.

    Dumm allerdings noch dazu, daß ich Schaft und Handschutz verkloppt habe, auch wenn ich weiß wie genial daraus "Neues" im alten Stil entstand.