Tokio Marui M870 - Die Diskussionsrunde

  • Aus Airsoftmetall, also Guß! Nein, die Teile sind recht dünnwandig, lt. Anleitung dem Druck von 134A bis 35°C gewachsen. Darüber empfielt Marui, die weitere Verwendung einzustellen.
    Eigentlich ist auch ein Überdruckventil eingebaut, das scheint aber mehr ein Notstopfen, sonst müßte es, speziell bei der Verwendung mit Greengas viel öfter auslösen.


    Ist kein ganz neues Phänomen...die originalen Japan-WA-M4-Magazine waren von Greengas auch nicht sonderlich begeistert, beulten ein wenig und vorbei war es mit der Dichtheit.

  • Genau so ist es, Green Gas ist auf Dauer der Tod für die Marui Magazine.
    Man kann die Stifte durch Schrauben oder Bolzen ersetzen, aber das verzögert das Problem nur.
    Spätestens bei sommerlichen Temperaturen und Green Gas "reagieren" die Magazine eher früher als später...


    Wer Green Gas oder sogar CO2 verwenden will sollte sich mal das SAT Magazin ansehen.


    greetz


    zendog

    gge_new_style_glock3.png


    "Everyone wants to be a Patriot, until its TIme to do Patriot Shit"
    "All the gods, all the heavens, all the hells, are within you"

  • Jetzt brauch ich nochmal hilfe. Hab jetzt zum x-Ten mal die M870 auseinander genommen und wieder zusammen gesetzt. Aber ich finde einfach nicht heraus warum die Repetiersperre nicht greift. Hab mir auch sehr oft die youtube Videos angesehen. Aber ich komm nicht drauf. :wallbash:

    „Wir können nicht alle Helden sein, weil ja irgendeiner am Bordstein stehen und klatschen muß, wenn sie vorüberschreiten.”

  • Moin,


    meine 870 zeigt sich von Ihrer zickigen Seite, es werden keine BB´s mehr zugeführt.
    Da ich befürchte, dass bei meinen Reparaturbemühungen die Marui Feen das weite suchen
    (hab z.Z. einfach nicht die Zeit und Ruhe), suche ich jemanden der sich dem Problem
    annehmen würde....


    greetz


    zendog

    gge_new_style_glock3.png


    "Everyone wants to be a Patriot, until its TIme to do Patriot Shit"
    "All the gods, all the heavens, all the hells, are within you"

  • Hab mir nun für meine Breacher einen Schaft der normalen Version gekauft. Dabei waren 2 Gastanks wovon einer ganz schön dicke backen macht und auch leicht undicht ist. Auf Nachfrage wurden diese Tanks mit Greengas gelagert X( . Ich gehe richtig in der Annahme das ich den aufgeblähten Tank wohl besser nicht mehr verwende oder? In den Schaft passt der Tank ohnehin nur mit Nachhilfe und heraus bekommt man ihn dann ohnehin nur mit viel Geduld.

  • Ich zitiere mich mal selbst



    Also, Greengas ist zu stark und das Magazin bekommt man wieder hin (s.o.).


    greetz


    zendog

    gge_new_style_glock3.png


    "Everyone wants to be a Patriot, until its TIme to do Patriot Shit"
    "All the gods, all the heavens, all the hells, are within you"

  • Ja. Bei der mitgelieferten BBs kamen immer 6 Kugeln wenn der Schalter entsprechend stand. Bei anderen Arten kamen, wie du sagst, zwischen 1 und 6.


    Bei den 101 inc Extreme BBs trat das Problem am wenigsten auf. Oder du nutzt TM BBs. Grundsätzlich kann man aber sagen, je kleiner (Durchmesser) und je glatter die BBs sind, desto besser läufts.

  • TM BBs habe ich nicht, nein. Ich hatte jetzt verschiedene Sorten, die ich noch hier habe, durchprobiert. Es gab wirklich, zumindest bilde ich mir das ein, ein paar Unterschiede in der Zuverlässigkeit.


    Mh, sehr interessant.. danke euch!

  • Nabend oder Guten Tag Liebe Leute! Ich habe eine frage , undzwar sind die Tokio Marius M870 und die APS CAM 870 vom "Handguard " Kompatibel ? Es geht mir darum das ich ein Lampen Handguard suche und keine Lust habe 400 Euro für ein echtes zu bezahlen das ich ausgießen muss. Ich habe eins von G&P gefunden das für die TM 870 ist und da wollte ich fragen , besteht die Chance das es auch an die CAM passt ?