PEQ import?

  • Hi,
    hat jemand von euch ne Ahnung wie das mit dem Import von PEQs gehandhabt wird? Geht das beim Zoll in Ordnung wenn ich das Ding importiere und dann erst unbrauchbar mache? Das es kein echtes wird ist klar. Eigentlich sind die Dinger nicht illegal bis sie an eine Waffe bau, oder seh ich das falsch?


    Danke
    Denis

  • Eigentlich sind die Dinger nicht illegal bis sie an eine Waffe bau, oder seh ich das falsch?


    Ja, siehst Du!
    Das Teil ist ein in DE illegaler Gegenstand WEIL er an eine Waffe gebaut werden kann!
    Also lass das Teil am Besten direkt in Asien schon unbrauchbar machen, dann kommt's hier als Dummy an und dann solltest Du auch keine Probleme bekommen.


    Gruß,
    I.

  • Also lass das Teil am Besten direkt in Asien schon unbrauchbar machen,


    Da kann man sich aber auch gleich eine leere besorgen, da kommt billiger bei weg. Wenn man dann noch einen Kabelschalter anbringen will kauft man sich einfach eine Klinke buchse und baut die dann ein und fertig ist der perfekte dummy :D
    Aber wie du schon gesagt hast sind die funktionsfähigen Peq Boxen hier im :F: Land verboten. #WÜRG#

    gruß
    KSJoker Camper



    Oberlehrer Gott schuf eine Handvoll perfekter Menschen, die übrigen sind Rechtshänder! :rolleyes:

  • Also lass das Teil am Besten direkt in Asien schon unbrauchbar machen, dann kommt's hier als Dummy an und dann solltest Du auch keine Probleme bekommen.


    Das machen die, ja?


    Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt das bei Lampen machen zu lassen. Mir ist das aber irgendwie zu heikel darauf z u vertrauen, dass die das wirklich und auch ordentlich machen.


    Zum PEQ: PEQ- Akkubox bestellen. Hab eine von VFC, keinerlei Probleme mit dem Zoll, sieht gut aus und ist wesentlich günstiger als ein echtes auszugießen :thumbup:


    JollyRoger :skul:

  • Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt das bei Lampen machen zu lassen. Mir ist das aber irgendwie zu heikel darauf z u vertrauen, dass die das wirklich und auch ordentlich machen.
    :


    Das ist durchaus berechtigt. Denn die Asiaten "zerstören" die Lampen/Laser mal so und mal so.
    Und je nach dem, kann es schon mal sein das einem Zöllner der Grad der "unrbauchbarmachung" nicht ausreicht.
    Das eine Teil kommt mit intakter Elektronik bzw es wurden zumindest die Batteriekontakte (Federn) abgeschnitten und das Fach dann ausgegossen und das reicht Zöllner A auch tatsächlich.
    Zöllner B bekommt nur ein Gehäuse, ohne jegliche Innerein, aufgefüllt mit Harz und weiß gar nicht ob er dich nicht besser gleich persönlich vor den Richter zerren soll. ;)


    In der "Regel" geht aber alles gut. Und wenn man das wirklich in Asien machen lässt, dann am besten mit einer Anweisung was man alles gemacht haben möchte:
    Leuchtmittel raus, Lötstellen auftrennen, Kabel durchschneiden, Platinen raus, Gehäuse mit Harz füllen und die überreste der Batteriekontake auch noch zu kleben lassen.


    Augießen ist übrigens nicht so "sicher" wie viele denken... gegen einen Zöllner der sich für einen Prof. Dr. der Chemie und Physik hält gewinnt man damit nämlich auch nicht... Gibsmir
    Stichwort: "Das boren sie raus!", "Da kippen sie Chemie rein!" oder "Das legen sie bei 50° in den Ofen!". :smack:

  • Selbst der Import eines PEQ Dummies kann sehr interessant werden, dass kenne ich aus eingener
    Erfahrung. Kommt immer auf den jeweiligen Zollbeamten, ob er sich auskennt etc.
    Im Zweifelsfall wird das Teil kassiert und vom Zollfahndungsdienst geprüft.
    Das dauert 1 - 2 Wochen und alles wird gut.


    Wenn Ihr PEQ´s, Lampen oder sonstiges Zeug im Ausland bestellen wollt, gibt es ne ganz einfache Lösung:


    1. Zollamt kontaktieren / besuchen und das Vorhaben darlegen.
    So kann man besprechen, wie der Import stressfrei abläuft.
    Das ist dem Zoll meist sogar recht, denn dann werden die vom Import
    nicht überrumpelt und sind nicht gezwungen aus dem Stehgreif zu entscheiden.
    Und nehmt ruhig ein Muster oder Dokumentation mit, kann nicht schaden



    Toysoldier macht beim deaktivieren nen super Job, ist zwar was teurer, dafür
    gibt es garantiert keine Probleme und die können fast jedes Modell besorgen.
    Sehr guter Service.


    greetz


    zendog

    gge_new_style_glock3.png


    "Everyone wants to be a Patriot, until its TIme to do Patriot Shit"
    "All the gods, all the heavens, all the hells, are within you"