Selbstgebastelte Rauchgranaten in Deutschland erlaubt?

  • Jawohl, ich will versuchen, funktionierende Rauchgranaten nach Anleitung zu bauen, sofern das legal ist.


    Den Link zur Anleitung lasse ich erst mal weg, bis die Rechtslage klar ist.


    Sollte es allerdings erlaubt sein, kann man diesen Thread gern zu How-tos verschieben und ich binde das Video ein. Wenn ich's dann selbst ausprobiert habe, erstelle ich dazu mein eigenes detailliertes How-to.








    Ich dachte übrigens, die Frage würde hier am besten reinpassen, da es sich ja um Granaten für Airsoft handelt. Wenn nicht, bitte verschieben oder, wenn die Herstellung ohnehin illegal ist, gleich ganz löschen.

  • Tcha was ist da alles drin ? Ich weiß nicht wie es genau mit der Handhabung von Sprengstoffen aussieht. Ich weiß nur das Du einen extra Schein brauchst wenn Du Munition wiederladen- oder Vorderlader schiessen willst.

  • Ist ja kein Sprengstoff, sondern bloß irgend 'ne Mischung die mit starker Rauchentwicklung abbrennt.



    EDIT:
    Was ich allerdings auch versuchen will, ist so was wie 'ne Pull pin fuse. Dass man also 'n Stift zieht, der dann 'ne Lunte in Brand setzt, die wiederum mit 'ner kleinen Verzögerung die Rauchmischung anzündet.



    Aber das wird alles nix, solange ich nich weiß ob's legal ist, da könnt ihr beruhigt sein.

  • Sowas kann man ganz legal mit BAM Zulassung kaufen. Ob mit Kipphebel oder Reißleine, alles eine Frage des Geldes. Solche Seenot Rauchkörper findest du sogar in den meisten Angelläden... wozu rumbasteln?



    Oh, noch was: nach 2 Minuten Google weiß ich jetzt auch, dass man zur Fertigung von Pyrotechnik eine Erlaubnis braucht.

  • Ist nicht erlaubt da die Rauchladungen als Pyrotechnische Ladung gilt und du dafür nen Pyrotechniker Schein brauchst. Zudem dürfte man das nicht in einem Game einsetzten da Rauchladungen nur bei Notfällen und bei Technischen Anwendungen(zB. Dichtheits Kontrolle oder Zugluft nachweisungen) genutzt werden dürfen.

  • Man kann Rauchpulver ohne weiteres legal und ohne schein kaufen genauso wie Rauchfackeln und Rauchtöpfe ganzjährlich ab 18 Jahren erwerbbar sind.



    http://www.pyroweb.de/feuerwer…g-pe-schlauch-IXI549.html


    Quote

    Technisches Feuerwerk der Klasse T1 darf in Deutschland ab 18 Jahren ganzjährig erworben werden. Für die Verwendung ist aber in der Regel eine entsprechende Genehmigung der zuständigen Behörde erforderlich (siehe §32 Abs. 4 und 5 SprengG)_
    § 32 Anordnungen der zuständigen Behörden
    (4) Die zuständige Behörde hat den Umgang oder Verkehr mit explosionsgefährlichen Stoffen, soweit diese Tätigkeit auf Grund einer Rechtsverordnung nach § 4 ohne Erlaubnis ausgeübt werden darf, ganz oder teilweise zu untersagen, wenn Tatsachen die Annahme rechtfertigen, dass der Betriebsinhaber oder eine mit der Leitung des Betriebes, einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle beauftragte Person oder der Inhaber der tatsächlichen Gewalt die erforderliche Zuverlässigkeit oder die persönliche Eignung nicht besitzt, sofern die Untersagung zum Schutz von Leben, Gesundheit und Sachgütern Beschäftigter oder Dritter erforderlich ist.
    (5) Übt jemand eine Tätigkeit ohne die nach dem Gesetz erforderliche Erlaubnis oder Zulassung aus oder hat jemand Umgang oder Verkehr mit Explosivstoffen oder pyrotechnischen Gegenständen ohne den nach diesem Gesetz erforderlichen Konformitätsnachweis, so kann die zuständige Behörde anordnen, dass die explosionsgefährlichen Stoffe, über die der Betroffene die tatsächliche Gewalt noch ausübt, nicht mehr verwendet werden dürfen oder ihr nachgewiesen wird, dass die explosionsgefährlichen Stoffe innerhalb einer von ihr gesetzten Frist unbrauchbar gemacht oder einem Berechtigten überlassen worden sind. Nach Ablauf der Frist können die Stoffe sichergestellt und verwertet oder vernichtet werden. Ein Erlös aus der Verwertung der Stoffe steht dem bisher Berechtigten zu. Rechtfertigen Tatsachen die Annahme, dass ein Nichtberechtigter die explosionsgefährlichen Stoffe erwerben wird oder dass die Stoffe unbefugt verwendet werden, so können diese sofort sichergestellt werden_

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Rauch ist Rauch ... aber auf vielen Spielfeldern ist Rauch erlaubt.

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Ok, da scheinen die Meinungen auch wieder auseinander zu gehen. Selber bauen lass' ich dann wohl besser, aber wie steht's mit den fertigen? Sollte sich da jetzt klar herausstellen dass man die doch für Airsoft nehmen darf, würde ich mich da mal umgucken.



    Eigentlich sollte es doch erlaubt sein, schließlich wird auf Privatgelände gezockt.

  • Pyrotechnik und Rauch ist vom Betreiber aus auf unserem Hausgelände erlaubt, solange die Waldbrandgefahr nicht zu hoch ist. Wird auch ständig gemacht. Ich nehme jetzt einfach mal an, dass er das nicht erlauben würde, wenn er Probleme befürchten müsste. Abschließende Sicherheit garantiert das natürlich nicht. Aber ein Indiz ist es vielleicht.

  • Aaber wie steht's mit den fertigen? Sollte sich da jetzt klar herausstellen dass man die doch für Airsoft nehmen darf, würde ich mich da mal umgucken.



    Eigentlich sollte es doch erlaubt sein, schließlich wird auf Privatgelände gezockt.



    Wie gesagt auf vielen Geländen darfst du sie einsetzen da wird es keinen ärger geben und die Rauchfackeln bekommt man schon recht günstig. Ein Teamkollege zahlt für 5 St. ich glaube zwischen 7 und 10 Euro.


    Hier ich meine die hier sind das. http://www.feuerfest-sfx.de/sp…x-rauchfackel-schwarz.php

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Wenn du dir einen Zünder bastelst der die Lunte zündet geht das sicherlich. Ich habe hier zu hause welche die werden elektrisch gezündet dazu benötige ich nur einen 9V Block und nen elektrischen Zünder.


    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Na ja, ich würd' schon noch versuchen, die mit 'ner Pull ring fuse zu versehen. Man könnt's ja zum Beispiel wie bei diesen Enola Gaye Teilen machen, die man durch Reiben der Kappe an 'ner Art Zündschnur mit Streicholzkopf auslöst (sofern das und das Basteln an den Dingern erlaubt sind).

  • Erlaubt ist dss basteln an geprüften Pyrotechniken sicher nicht ;-)


    Aber einen Reißzünder kann man bestimmt aus legal erwerblichen Mitteln basteln ;-)

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

  • Man kann auch Sprengstoff aus Handelsüblichen Haushaltsgegenständen herstellen ;) , das ist auch Illegal, also ich sehe das alles sehr grau, Tendenz geht Richtung Schwarz...

    Compared to Modernity, I´m a Humming Bee, Sweater Weather and Hugs and Drugs and Movies.
    gasside_userbargszvi1hkb0.png


  • Vielleicht sollte ich etwas konkreter werden:


    Diese Rauchgranaten haben doch bestimmt 'ne Lunte, wenn sie nicht schon irgendwie zum "Anreißen" ausgelegt sind.


    Diese Lunte würde ich neben 'nem Streichholzkopf festmachen, an dem wiederum der Zündstreifen so befestigt ist, dass er das Streichholz beim rausziehen entzündet. Da direkt neben dem Streichholz ja die Lunte hängt, würde sie durch den brennenden Streichholzkopf gezündet. Eventuell kann man sie ja noch für eine längere oder kürzere Verzögerung verlängern bzw kürzen.

  • Ich glaube eine Absulution für deine grauen Bastelprojekte wirst du hier wohl nicht erhalten^^, fakt ist sobald du die BAM geprüften Rauchfackeln oder was auch immer in dr Funktion veränderst, sprich anreißzünder oder ähnlich auch aus legalen Mitteln wie Panzertape und Überallzündhölzer anbastelst ist das Illegal weil die BAM Zulassung damit erlischt. Praktisch wirst du nie garantieren können das das alles so funkt wie du es willst, im harmlosen fall passiert nichts, im worstcase kommen Personen, auch du, zuschaden oder du löst einen Brand aus. Wenn dir dann die Brandermittler der Feuerwehr dir nachweisen das an den BAM Feuerwerk manipuliert wurde, Prostmahlzeit. Isses das wert? Das was du haben willst gibt es schon fertig zukaufen.

  • Ja genau in die Richtung habe ich auch gedacht. Ich denke ich werde das mal ausprobieren ist nur die Frage woher nehme ich soviele zündstreifen? :D



    Naja zu schaden kommen kann man da eher weniger im Endeffekt ist es egal wie die Lunte gezündet wird und die Brandgefahr steigt dadurch auch nicht. Wie auch ob ich nun ein Feuerzeug nutze oder ein Streichholz kommt aufs selbe drauf raus.


    Wo kann ich denn Racuhfackeln mit Reißzünder kaufen?

    Gruß Torben
    __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
    userbargge2tspwe.jpg userbargge2.1zlqto.jpg
    CONQUER THE WORLD OF GAS GUNS

    Bang is Pussy

    Edited 2 times, last by BlackWater ().