VFC M4-MK.18 Mod. 1 (GBB-Rifle) ...

  • Hellas zusammen ... :D


    Ich bin gestern Abend über einen Eintrag bei www.spartan.at (vom 28.12.2010) gestolpert. Und zwar über die neue VFC M4-MK.18 Mod. 1 ...




    Auf jeden Fall schon mal ein richtig geiles Stück Stahl ... :anbet: #Sabber:


    Und jetzt wäre die Frage, ob mir hier einer sagen kann, wann diese wohl auf dem deutschen Markt erscheint und wieviel sie wohl circa kosten wird ... gefunden habe ich sie bisher nämlich leider noch nicht ... ;(

    devgru_userbar.png
    marsoc_userbar.png


    ... was steht Ihr alle hier so blöd rum? Ballert endlich ... :mafiosi:


    Suche nach einer gebrauchten, aber neuwertigen SYSTEMA-MP5 (mit Zubehör) ... Benachrichtigungen bitte via PM ... :thumbup:

  • Sieht sehr geil aus, habe das auch gesehen ... :cD ... Mir störts aber das auf dein 2. bild dass das crane stock ne anderen farbe hat ?!? :c/

  • @ GhostOne:


    Jepp, das Teil sieht auch einfach nur HAMMER aus ... #Sabber: ... haben wollen, haben wollen, haben wollen ... :Heul:


    Klar, komplett in Schwarz würde sie sicherlich auch ziemlich geil aussehen, aber mir gefällt der "TAN"-Ton eigentlich recht gut an ihr. Würde auf jeden Fall sehr gut zu meiner "MultiCam"-Gear passen ... :good:



    @ Rhesus:


    Wahrscheinlich ist der Stock aus einer anderen Serie oder da hat sich wer mit der Farbe vertan ... ;)


    Aber hier kannst Du noch ein bissel schwärmen ...






    ... dazu fällt mir nur noch ... :love: :love: :love: :love: ... ein!

    devgru_userbar.png
    marsoc_userbar.png


    ... was steht Ihr alle hier so blöd rum? Ballert endlich ... :mafiosi:


    Suche nach einer gebrauchten, aber neuwertigen SYSTEMA-MP5 (mit Zubehör) ... Benachrichtigungen bitte via PM ... :thumbup:

  • Bonjour und bitte meine eine oder andere noch kommende Frage nicht falsch verstehen :)


    Was macht diese Waffe so neu? Sicher nicht Stock, Hand Guard, Scope, Sling Swivel oder dergleichen?

  • @ Marksman:


    Bonjour Monsieur ... ;)


    Nee, die ist schon angebracht, die Frage. Also, rein von der Waffe her selber ist da nicht sooo viel neu. Wenn ich jetzt mal danach gehe, was meine Englisch-Kenntnisse und das Internet hergegeben haben, ist die Mk.18 Mod. 1 (verbessert mich bitte, falls ich komplett falsch liege) wohl eine Umrüstung der normalen M4 CQB-R. Ihr fehlt das normale Visier am Lauf-Ende und sie hat ein verlängertes RIS, das über die normale CQB-Länge hinaus geht. Außerdem ist sie wohl eine "Sonder-Anfertigung" für die Navy-SEALS und wurde auch nur an diese heraus gegeben.
    Ansonsten sollte der Rest eigentlich ziemlich regulär sein. Der Stock und das Scope sind eigentlich recht normal ... ich weiß natürlich nicht, in wie weit für die SEALS da noch technische Veränderungen dran vorgenommen wurden. Aber die Original-Version ist wohl aus 2008 oder 2009 und somit ziemlich neu ...


    Und das Teilchen sieht halt einfach verdammt geil aus - finde ich ... ;)



    EDIT:


    Also, für diejenigen, die´s ganz genau wissen wollen: Die gezeigten Bilder gehören nicht zu der Original-Version von VFC. Dieses Schmuck-Stück gehört einem total gestörten Japaner, der allen Ernstes € 9.500,- in dieses Teilchen gesteckt hat ... 8|


    Hier die Kit-List:



    ■ Daniel Defense Mk18 RIS2


    ■ CMT Upper Receiver


    ■ Daniel Defense Low Profile Gas Block


    ■ MAGPUL LADDER RAIL PROTECTOR FDE


    ■ CQD Sling


    ■ CQD Forward Sling Mount


    ■ CQD Rear Sling Mount


    ■ ARMS #40L Rear Sight


    ■ KAC Flip Up Front Sight


    ■ KAC Compensator


    ■ DPMS Magazine Release


    ■ Tango Down Forward Pistol Grip


    ■ A2 GRIP


    ■ NOVESKE H2 Buffer


    ■ NOVESKE Gas Tube


    ■ LMT Mil-Spec STOCK and 6 position tube


    ■ ARMADYNAMICS ACLM Ambidextrous Charging Handle


    ■ ITI AN/PEQ-15TAN


    ■ ITI M3X


    ■ ITI Dual Switch


    ■ EOTech 553TAN


    ■ PRIME Barrel 10.3inch


    ■ PRIME M16A1 Lower Receiver


    ■ Prime Inner Parts Kit


    ■ WA SUPER VERSION NOZZLE


    ■ RATECH STEEL BOLT


    ■ INOKATSU SELECTOR


    ■ MADBULL INNER BARREL


    ■ PRIME HOP UP GUIDE


    ■ PMAG


    ■ PELICAN 1700 TAN

    devgru_userbar.png
    marsoc_userbar.png


    ... was steht Ihr alle hier so blöd rum? Ballert endlich ... :mafiosi:


    Suche nach einer gebrauchten, aber neuwertigen SYSTEMA-MP5 (mit Zubehör) ... Benachrichtigungen bitte via PM ... :thumbup:

    Einmal editiert, zuletzt von Gravedigger ()

  • :) Ok und recht herzlichen Dank Gravedigger, ich glaube dass ich dahinter gestiegen bin. Alter schützt ja bekanntlich nicht vor Unwissenheit Lupe


    Ich gebe gerne zu, dass es müssig ist ständig nur eine Waffe den verschiedenen Versionen anzupassen :staun:


    Klasse Waffe übrigens, werde mich wohl auch noch in Zukunft mit der einen oder anderen M4 anfreunden, wohl selbst mit den/m "Multi"-RIS


    Danke dir und wech...

  • Bevor ich wieder ein neues Thema aufmache ;)


    Hat schonmal jmd. ein Madbull DD MK18 RIS II auf einem bei uns erhältlichen GBB m4 montiert?


    Wenn ja welches? Gab es probleme bei der Montage?


    Und wie sieht es mit der Gastube aus und einem Low profile Gasblock, hab gelesen das Madbull keine Löcher für die Gastube anbringt (lässt sich dies einfach selber bohren?)

  • Oder sind in Japan die Teile so teuer?


    Der wird die Teile gar nicht in Japan gekauft haben, denn da gibt es dafür keinen Markt. Sportschützen mit RS-Waffen, noch dazu im militärischen Stil, gibt es da nicht.


    Wenn der alles aus den USA hat, noch dazu auf Umwegen wegen diverser Exportbeschränkungen, kommen schnell mal ein paar tausend zusammen.

  • @ GhostOne:


    Das RIS gibt´s auch noch in Schwarz - von DANIEL-DEFENSE ... dann hättest Du sie komplett in Schwarz. Darüber denke ich gerade auch nach. Schwarz macht doch irgendwie mehr her ... :D



    @ Bastel:


    Elchi hat Recht. Wenn Du nur Original-Teile verbaust und den Mist in Amiland bestellst, dann kommst Du ganz leicht dahin. Ich habe mal gehört, daß die Infuhr-Zölle in Japan extrem hoch sein sollen. Nimm nur mal das EO-TECH 553, daß er verbaut hat - alleine das Zielsystem kostet schon einen dicken Batzen ...
    Aber hier ist der Link, da kannst Du´s nachlesen: http://spartanat.wordpress.com…-mk18-mod1-wajapan-style/ ...



    @ Elchinator:


    Hast Du schon was davon gehört, wann VFC das Teil auch in Deutschland anbieten wird? In Österreich ist´s schon zu haben ...
    Kannst Du für VFC eine Kauf-Empfehlung aussprechen?!?

    devgru_userbar.png
    marsoc_userbar.png


    ... was steht Ihr alle hier so blöd rum? Ballert endlich ... :mafiosi:


    Suche nach einer gebrauchten, aber neuwertigen SYSTEMA-MP5 (mit Zubehör) ... Benachrichtigungen bitte via PM ... :thumbup:

  • Also mich wundert eh dass kaum jemand die VFC HK 416 hat und wenn, dann fragt er, wie er das Teil auseinandernehmen kann, weil die Teile so bombenfest sitzen sollen. Man liest auch nie etwas von einem Test, außer den üblichen User-Bewertungen. Das einzige was ich von VFC vernommen habe war / ist, dass die wohl nicht ganz unbekannt im (S)AEG-Bereich sind. Aber der Preis der Mags (55 €) ist schon eine Frechheit, und ich hab auch noch nie Tuningteile / Ersatzteile gesehen, schade eigentlich.

  • Klar, in Übersee bekommt man alles günstiger, aber den Otto-Normal-Verbraucher schreckt das wohl erstmal ab. Verstehe auch nicht was den Preis hier in D rechtfertigt, gerade wenn man öfter liest, dass die VFC-Magazine öfters von Werk aus undicht sind. Aber egal - ist offtopic.

  • ich hab ne hk 416 :)
    und ein bekannter von mir auch
    ja, teile sitzen bombenfest, nein hab keine probleme mit auseinandernehmen
    und nochmals ja, magazine ham den hang zum undicht sein. Hab momentan leider nur zwei, eins ist undicht das andere wurde mir aus dem selben grund schon getauscht.

  • @ Gunslinger0002:


    Heißt also, daß die VFC-GBB´s wie aus einem Guss sind?!? Das ist gut ... das Thema Qualität ist ja immer das größte Problem. Ich hatte nicht unbedingt vor, € 650,- bis € 700,- für eine GBB auszugeben und dann wackelt und klappert alles. :huh:


    Wie sieht das eigentlich mit den Magazinen von BOMBER aus? GHOST meinte, daß er damit ausschließlich gute Erfahrungen gemacht hätte (Dichtheit, Zuverlässigkeit, etc.). Die Teile kosten zwar auch so um die € 50,- bis € 60,-, haben dann aber die originalen COLT-Markings ... :thumbup:


    Wie sieht das eigentlich mit den MAGPUL-Magazinen aus? Der Typ aus Japan hat in seine GBB ja auch die MAGPUL-Magazine gestopft und ich hatte hier letztens mal gelesen, daß es die Dinger auch für GBB´s gibt. Hat da einer Erfahrungen mit gemacht?!?

    devgru_userbar.png
    marsoc_userbar.png


    ... was steht Ihr alle hier so blöd rum? Ballert endlich ... :mafiosi:


    Suche nach einer gebrauchten, aber neuwertigen SYSTEMA-MP5 (mit Zubehör) ... Benachrichtigungen bitte via PM ... :thumbup:

  • Das Thema Magazine soll bei der VFC 416 nen bisschen tricky sein, mein Kumpel hatte von 4 Herstellern Magazine zum testen bestellt und davon funktionierte sage und schreibe EINS problemlos ! Ich werde Ihn gleich mal an Skypen und fragen welche Hersteller er durch hat. Aber ansonsten ist das 416er von VFC ne runde Sache, die Verarbeitung passt, kein ächzen und stöhnen wenn man es mal schüttelt (halt gewohnte VFC Qualität), und wer es nicht auseinander kriegt halt einfach keine muckis ;). Ich werde mir auch noch eines gönnen (müssen) für mein Norwegen Kit :) :thumbsup: