SCAR Upgrade

  • Hallo Freunde!!


    Ich hab da ne folgende frage. ich finde meine WE FN-SCAR sehr nice und ich will sie präziser, stärker, heftiger machen.
    da gibt es einen upgrade kit von Ra-Tech. meine frage lautet ob jemand sowas schon mal bei sich eingebaut hat und upgrade kit seinen wert ist?


    danke schön
    Der Russe aka pork eating crusader

  • okay okay mehr joule reinstecken ist illegal, dann wird man von irgendwelchen pussys verpetzt und die gesetzeshüter nehmen es mir dann weg...


    doch wenn man die tuningläufe mit 6,01mm und solche tuningkits auf legalne seiten im internet bestellen kann dann gibt es ja nix kriminelles daran?


    oder versteht der Russe da was falsch???

  • Ja tust du...


    Der Kauf ist nicht verboten.
    Auch das Kaufen einer Lampe, mit Fernauslöser und einer Waffenhalterung ist nicht verboten, nur das anbringen ist es.
    Und hier eben das einbauen von eigenhand.


    Gesetztlich muss es der Händler selbst in die Waffe einbauen vor der Prüfung, oder ein Büchsenmacher, bei zweiterem verfällt das F nicht, auser der Händler ist selbst Büchsenmacher.... aber das ist ja logisch ^^.


    MfG
    ChaosBreak

  • gute sache

    mache dich verbesserungen in einer werkstat bei einem buchsenmacher das ist kein problem.


    ich hab aber immer noch nicht erfahren was ich wissen wollte. macht es denn sinn überhaupt sowas da einbauen zu lassen???


    und was ist mit einem anderen lauf? weis jemand ob die standartinnenläufe von WE schon gut sind oder steigt die präzision mit einem Ra-Tech 6,01mm??


    danke schön

  • ... dann wird man von irgendwelchen pussys verpetzt...

    Ich kann mir nicht helfen, aber ich finde deine Wortwahl irgendwie.... suboptimal.... ???


    @Chaosbrak:
    Das das "F" nicht verfällt, wenn ein Büchsenmacher eine Leistungsänderung vornimmt, möchte ich mal bitte von dir belegt haben.


    Vielleicht bin ich ja auch auf dem falschen Wissensstand, aber soweit ich weiss dürfen Änderungen, die die Leistung einer Airsoftwaffe verändern, ausschließlich von einem Büchsenmacher vorgenommen werden.
    Das "F" Kennzeichen verfällt dann, da dieses für die gekennzeichnete Waffe mit der Leistung gilt, mit der dieses Waffemodel vom Händler zur Abnahme beim Beschussamt vorgeführt wurde.
    Wurde die Leistung verändert, ist immer eine Nachprüfung vom Beschussamt und somit ein Neukennzeichnung der Waffe mit einem neuen "F" notwendig.


    Wird dies nicht gemacht, handelt es sich um eine illegale Waffe deren Besitzt leider eine Straftat ist.

  • OOOHHH maaaan luete könnt ihr ma bitte eidlich aufhören darüber zu philosophieren ob F verfällt oder nicht


    könnt ihr mir mal bitte was dazu sagen was ich eingentlich wissen möchte????????


    danke danke danke schön!!!

  • OOOHHH maaaan luete könnt ihr ma bitte eidlich aufhören darüber zu philosophieren ob F verfällt oder nicht


    könnt ihr mir mal bitte was dazu sagen was ich eingentlich wissen möchte????????


    danke danke danke schön!!!



    Willst du das nicht verstehen oder kannst du es nicht verstehen?


    Tuning, welches leistungs steigernd ist, was frei gekauft werden darf in Deutschland, darf bei langen noch nicht verbaut werden, ohne neue und gültige abnahme vom Beschussamt mit gültigem Dokument.


    Das ist vergleichbar mit dem Auto- und/ oder Motorradtuning, bei einer leistungssteigender änderung, ab zum TÜV!





    Zitat

    okay okay mehr joule reinstecken ist illegal, dann wird man von irgendwelchen pussys verpetzt und die gesetzeshüter nehmen es mir dann weg...


    Frage mich gerade werd die größere Pussy ist?

  • Heggtor : Das Wichtige ist braun...


    Ein Tuning bei Airsoftwaffen muss in den meisten Fällen von einem Büchsenmacher eingebaut werden, es ist jedoch auch möglich, eine Genehmigung von der zuständigen Waffenbehörde zum Selbsteinbau zu bekommen. Anschließend muss die Waffe meistens beim zuständigen Beschussamt neu beschossen werden. Eine ohne die Hilfe des Büchsenmachers oder ohne Einholung einer Genehmigung zum Selbsteinbau getunte Airsoft ist illegal, da das :F: dadurch wertlos wird.


    Also Grundsätzlich wird dir der Büchsenmacher sagen ob die Waffe so raus darf oder ab dann zum Amt muss. Allerdings liegt es dann auch bei dir ob du nach umbau zum Amt gehst oder nicht, der Büchsenmachen wird sich darum nicht weiter kümmern.


    @ DerRusse: Aber ehe es hier ausartet. Geh zu einem Büchsenmacher, oder hol dir eine Genemigung, oder tu sonst was. Aber Beachte die Gesetzteslage, schliesslich ist das fehlverhalten eines Airsoftlers meist dann das Bild aller.


    1. Ich habe deine frage zu 90% im WE Forum Beantwortet
    Aber hiernochmal für alle: Wenn du deine Waffe als Brass-Tube lassen möchtests macht es sinn, du kannst die leistung Reguleiren, z.B. von 1,5 oder wie ich es habe 2,5 Joul (als Sniper und zum Sportschießen)l. Ich habe auch ein SCAR-L von WE, und Prezision ändert es im grunde nix, nur die Reichweite wird je nach Stärke eistellung mehr oder weniger. Das HopUp Lässt sich halt besser einstellen und so. Dann kommen die Stahlteile in der Trigger Box welche länger halten.


    2. auch bereits das der Eingebaute Lauf, meiner meinung nach, sehr Prezise ist. Ein RA 6,01 Lauf hatte ich noch nie, aber einen 6,01 Lauf für eine CA M24, der aber, meiner meinung nach, scheiße war.


    MfG
    ChaosBreak



    Bearbeitet...Guzzi


    Aus den Forenregeln...



    1.3 Die Schriftfarbe ROT ist der Leitung für Änderungen und Kommentare vorbehalten, die zu beachten sind und denen ggf. Folge zu leisten ist.

  • Leistungssteigerung bei eine WE Scar? glaub ich mehr als überflüssig! Ich mein WE Gewehre haben mer als genug leistung, wenn nicht sogar zu viel ;-)

    „Wir können nicht alle Helden sein, weil ja irgendeiner am Bordstein stehen und klatschen muß, wenn sie vorüberschreiten.”

  • @Chaos: Da Du die Aussage recht pauschal gehalten hast, kann ich nichts dagegen sagen.


    Der Russe hat aber konkret von einer Leistungserhöhung geschrieben, zumindest verstehe ich "heftiger machen" als so eine und nach dieser wird ein neues F fällig. Nur darum ging es mir. Das nach einem kosmetischem Tuning kein neues "F" fällig ist, es sei denn das alte ist nicht mehr vorhanden, da der Body getauscht wurde, ist klar.

  • Heggtor : Ja es ging ihm aber auch allegemein neben dem Tunning lauf um den RA-Tech Upgrade Kit, in dem auch ersatz / tuningteile für die Triggerbox drin sind, welchem bim einbau nur verschleisteile die nix mit Leistung zutun haben ändern.


    @Guzzi: Sorry wegen der Frabe, werde ab nun nur noch Blau nehmen, aber finde ich echt gut das hier die Forenregeln auch angesagt werden wenn man sie bricht ^^ Rot kamm mit halt passend vor, ganz vergessen das es nicht gestattet ist.


    DerRusse : ja gerne doch, aber mach mit dem NPAS kein mist, kann auch die Waffe überbelasten.


    MfG
    ChaosBreak

  • @Guzzi: Sorry wegen der Frabe, werde ab nun nur noch Blau nehmen, aber finde ich echt gut das hier die Forenregeln auch angesagt werden wenn man sie bricht ^^ Rot kamm mit halt passend vor, ganz vergessen das es nicht gestattet ist.


    MfG
    ChaosBreak


    Kein Thema... Kann ja passieren. :thumbup: