Neues aus der GasGun Welt - Die Diskussionsrunde

  • Komischerweise war ich bei der Desert Eagle nicht so begeistert. Ist schon genial mit Metall aber das Finish ist bei Schwarz und Mattchrome irgendwie.... da kommen die Plaste TMs besser rüber.


    Die schwarze Beschichtung erinnert an die jetzigen VFC Glocks um mal nen Gefühl zu bekommen


    Gruss Bruce

  • ....bei Cybergun auf der IWA nehme ich an;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Ja genau auf der IWA. Hab das auch gefilmt. Muss ich noch fertig machen. Auch das leichte Gewicht (OK Mag war nicht drinn) hatte mich überascht. Der Schlitten bleibt aber schön weit hinten arretiert, was sehr authentisch ist.


    Es gab auch noch DEs mit Compensator da. Die hatten aber nen Fullauto schalter....brrrrrr


    Versuche mal das Video hochzuladen


    Gruss


    Bruce

  • ..... gehe davon aus daß die auch noch kommt, ruf doch mal bei Sniper an und frag nach;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Geben muss es sie ja....war ja zum Greifen auf der iWA wie die schwarze DE! Schon komisch.


    Verschwörungstheorie an : Wenn beide Versionen gleichzeitig kommen, würde die scharze DE nicht so gut gehen. Daher zunächst schwarz damit die, die es nicht aushalten können, gleich kaufen :-) Wenn der erste Hunger gedeckt ist, wird die Mattchrome nachgeschoben und es geht wieder los ;-)

    Ähnlich wie mit der Dominator. Erst Plastikschaftversion und dann Holzversion & Umrüstkit.

    Verschwörungstheorie aus


    Sonnige Grüsse aussm Garten


    Bruce

  • Wenn beide Versionen gleichzeitig kommen, würde die scharze DE nicht so gut gehen. Daher zunächst schwarz damit die, die es nicht aushalten können, gleich kaufen :-) Wenn der erste Hunger gedeckt ist, wird die Mattchrome nachgeschoben und es geht wieder los ;-)

    Mag so sein... ;)


    Wie dem auch sei, ich gehöre zur Fraktion derer, die es natürlich wieder mal nicht aushalten konnten...;)


    Meine ist heute angekommen. Was soll ich sagen, Verarbeitung, finish und Aussehen erste Sahne...:thumbup:


    Auch die markings sind schön tief und absolut sauber eingraviert. Dafür zahle ich dann auch gerne etwas mehr. Wäre die Waffe blanko gewesen, hätte ich sie gar nicht gekauft, auch nicht für den halben Preis.

    Ob die markings zu 100% korrekt wiedergegeben sind, muss ich noch ermitteln. Ich kenne lediglich die markings der alten RS-Versionen, die noch von IMI bzw. IWI aus Israel waren.


    Der Kick beim Schießen ist für eine Airsoft wirklich enorm, hätte ich nicht gedacht, zumal die Waffe ja nur mit Greengas/Propan und nicht mit CO2 betrieben wird. Gefühlt könnte das die Waffe mit dem stärksten Rückstoß aller Airsoft(kurz)waffen sein...:D

    Mit der RS natürlich nicht wirklich vergleichbar...:wtfbbq:


    In der Vitrine kann man die Desert trotz genauem Hinsehen mit einer originalen verwechseln, der größte Unterschied zum Original wird erst beim Hantieren deutlich - das Gewicht ! Daran merkt man direkt, dass es sich nicht um eine echte Desert handelt, die Cybergun ist erheblich leichter. Trotzdem immer noch ein ganz schöner Klopper im Vergleich mit Glock & Co ...


    Fazit: Riesenbereicherung für den Airsoftmarkt, für Sammler sehr empfehlenswert, ich persönlich bin absolut zufrieden. Die chrome Version werde ich mir auf jeden Fall ebenfalls holen...


    @ Sniper: Bitte schnell besorgen... ;)

  • Die FPG ist dieser unserer BRD, weil faltbar, verboten. Das ergibt zwar wie das Vollauto-Verbot ab 0,5J keinen Sinn angesichts dieses Spielzeuges, aber der bürgerferne Gesetzgeber hat die Psychose von einer Softair mit max. 1 Joule erschossen zu werden oder es könnte auch reine Schikane sein, um zu zeigen, wer hier das Sagen, nämlich die Regierung und nicht der im Grundgesetz genannte Souverän, wir, das Volk.


    Also: Es ist zwar nett, das die FPG außerhalb der BRD wieder zum Abzockerpreis erhältlich ist, darf uns aber nicht interessieren.:cursing:


    Die letzten drei Posts wurden aus dem News Thread hierher verschoben. Diskussionen bitte sachlich (!) im Diskussionsthread - Ranjid