Pakete ohne elektronische Zoll informationen werden abgewiesen

  • Moin, wenn ich hier falsch poste bitte verschieben, wenns schon allgemein bekannt ist einfach löschen.


    Zwei meiner Bestellungen, ein mal aus UK und ein mal aus Taiwan wurden ohne Angaben von Gründen vom Zoll abgelehnt. Nachdem sowohl Zoll als auch Post sich unfähig zeigten irgendwie behilflich zu sein bei der Suche nach Gründen habe ich über AST aus Taiwan folgendes erfahren:


    "Recently, most of the mail sent to EU countries have been returned by the postal country of the destination.
    After repeated inquiries, the postal of the EU states that the mail delivered due to the paper delivery form does not meet the mail processing requirements of the postal of the EU countries.
    It is mandatory It is required that all mails imported to EU countries should be forwarded with electronic customs clearance information (ITMATT) in order to speed up mail customs clearance.
    For mail delivered with paper delivery slips, the mail will be returned due to the inability to provide electronic customs clearance information (ITMATT) to the postal country of destination."


    Anscheinend wissen noch nicht alle Händler im Ausland bescheid. Wenn ihr also im nicht-EU Ausland bestellt kontaktiert am besten vorher den Händler und fragt nach!

    Hoffe das ist hilfreich,

    schönen Tag euch allen noch!

  • Das betrifft nur DHL Sendungen bzw. Sendung die nach dem Eintreffen in Deutschland von DHL/Post bearbeitet werden.


    Wer sich seinen Kram über TNT, UPS, FED EX, etc. liefern lässt, kann sich bequem zurück lehnen.....

    gge_new_style_glock3.png


    "Everyone wants to be a Patriot, until its TIme to do Patriot Shit"
    "Manche Leute provozieren Dich, bis Deine hässliche Seite zum Vorschein tritt und dann spielen sie Opfer"

  • Hat in letzter Zeit zufälligerweise mal jemand von euch bei Action!Airsoft, J.K. Army oder Boom Arms bestellt und weiß daher, wie es bei denen so aussieht? Wollte bei den genannten Shops vermutlich am Wochenende bestellen, aber habe natürlich wenig Lust darauf, dass das Paket nicht durchkommt. Wäre nett, wenn ihr dazuschreiben könntet, mit welchem Paketdienst ihr bestellt habt.

    Ich vermute mal, dass man idealerweise direkt bei der Bestellung mit angeben sollte, dass dieses ITMATT neuerdings benötigt wird. Also falls der Shop das noch nicht mitbekommen haben sollte. Gibt es sonst noch irgendwas zu beachten in der Hinsicht?

    Mache mir da vermutlich wieder mal zuviel Gedanken, aber habe noch nicht oft im Ausland bestellt und will möglichen Stress soweit es geht minimieren ^^

  • Bei denen habe ich in letzter Zeit nicht bestellt aber bei Rainbow8.

    Ist wie Boom Arms aus Hong Kong.


    Hatte mit denen keine Probleme.

    Bestellung wurde in Deutschland - wie eigentlich jedes Paket welches aus Asien kommt - von DHL verzollt.

    Der ausstehende Betrag wurde dann bei der Post bei der Abholung bezahlt.


    Habe jetzt wieder bei Rainbow8 und bei redwolf airsoft (auch Hong Kong) vor paar Tagen bestellt.

    Bin mir ziemlich sicher, dass die Sachen ohne Probleme zu mir finden werden.


    Hatte generell noch nie Probleme mit Bestellungen aus Asien, ging bei mir immer alles reibungslos.

  • Hatte mit denen keine Probleme.

    Bestellung wurde in Deutschland - wie eigentlich jedes Paket welches aus Asien kommt - von DHL verzollt.

    Der ausstehende Betrag wurde dann bei der Post bei der Abholung bezahlt.


    Ok super, das beruhigt mich doch schon etwas. Hab einfach seit den Änderungen öfters davon gelesen, dass Pakete zurück gehen, aber mittlerweile hatten ja die Händler auch etwas Zeit, sich darauf einzustellen.

  • Bestellte jüngst bei eHobby Asia und WGC Shop. Weis nicht ob die digital anmelden, aber die Post stellte - mit der obligatorischen Gebühr - die Lieferungen einwandfrei zu. Gesamtlaufzeit jeweils gut 2 Wochen. Wovon die meiste Zeit die Zollbehandlung beanspruchte.

  • Ich habe vor ein paar Wochen eine Lieferung von Samoon bekommen, keine Probleme, nichts bei Annahme bezahlt, ich rechne eigentlich noch mit einer Zahlungsaufforderung vom Zoll. Noch ist nichts gekommen. Gestern hab ich was bei eHobbyAsia bestellt, mal sehen wie das läuft.

  • Also noch mal von meiner Seite: Nachdem AST das ganze mit digitaler Zollinformation neu versendet hat ist es anstandslos bei mir angekommen. Zahlungsaufforderung vom Zoll kam noch nicht.


    Danke für die Info! Haben die das dann selbstständig mit digitaler Zollinformation versendet oder hast du denen diesbezüglich nochmal ne Mail geschrieben? Falls letzteres, was hast du genau geschrieben? Wäre interessant zu wissen, man kann ja eh meistens noch per Kommentarfeld was anmerken bei einer Bestellung. Schaden wird es sicher nicht.

    Bin nämlich letztes Wochenende aus Zeitgründen doch nicht zum Bestellen gekommen, hab ich auf kommendes Wochenende verschoben.