ASG CZ Shadow2 GBB/Co2 - die Diskussionsrunde

  • ...da wir ja demnächst schon mindestens vier Shadow2 Besitzer hier haben eröffne ich mal einen Thread zur Waffe;) Ich habe meine gerade bei Airweapon für 159€ geordert dank Oldies Tipp und Fotos:good:


    Bin schon sehr gespannt auf die Unterschiede zur Shadow 1Lupe

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Jepp , bin mal gespannt ob die Red Dot Halterung auch auf die 02 passt . Und sonstiges wie Magazine ,etc.

    Der Panzerwagen ist eine Karosse für tourirstische Ausflüge in freundlich gesinnte Länder.
    Er kann auch Salut schießen ! (Quelle : Unbekannt )

  • Ich war/bin von der Shadow 1 schon begeistert:love: Magazine könnten eventuell passen, Visierungen und Griffschalen der Originalen hoffentlich auch (war bei der 1er zumindest so)....

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Also die Magazine passen, habe zwar die Shadow 1 ACCU sieht ein wenig anders aus und hat wie die Shadow 2

    eine Höhen verstellbare Kimme. Bei den Magazinen ist nur der Magazinschuh anders. Gas sowie CO2 Magazine passen. Die Shadow 2 hat mehr Gewicht als die 1 das merkt man wenn man beide mit Gas schießt.

  • Vergleich Shadow 1 und 2


    Gleich vorweg : Hab hier nur ein paar Pics eingestellt sonst hätte das den Rahmen hier gesprengt . Auf Video hatte ich keine Lust bei der Hitze hier in meiner Dachwohnung .

    Habe aber für Euch ein Video gefunden wo einer alles verglichen hat .

    Auf gehts :


    Hier die 2 Schönheiten :

    shadowverg1z6km1.jpg


    Die Orginal Rail Montage von ASG passt nicht auf die S 02 da der Schlitten etwas breiter ist :

    shadowverg25kjav.jpg


    shadowverg3ucjlf.jpg



    Nette Kleinigkeit am Rande , die fast nirgends erwähnt wird : Man kann den Magazinknopf verstellen , so das er perfekt dem eigenen Feeling der Hand sich anpasst :


    shadowverg4onklh.jpg


    shadowverg5jqksq.jpg



    Hier nun zum Video , sind auch Schußtests dabei und es geht auch gegen " Novritsch " seine Pistole . Mal sehen wie sich unsere " billig " Pistole schlägt ;) .



    Hoffe Ihr habt nun alle Infos zu den beiden Shadows , bleibt cool bei der Hitze und noch ne schöne Restwoche ,Euer Oldie #Prost#

    Der Panzerwagen ist eine Karosse für tourirstische Ausflüge in freundlich gesinnte Länder.
    Er kann auch Salut schießen ! (Quelle : Unbekannt )

  • Ich wollt ja eigentlich nicht, aber bei dem aktuellen Airweaponpreis konnte ich nicht widerstehen. Mein Mr.Hyde hatte kurz das Kommando in der Schaltzentrale. Sind die denn bescheuert? :D:Lachen:

  • Ja, ging bei der Shadow 1! Die Kimme der Shadow 2 ist über die Schlitzschraube übrigens seitlich verstellbar;)


    Abzug ist eigentlich wie bei der Shadow 1, wurde ja nichts geändert ....double Action etwas kriechend, spielt aber für mich keine Rolle da ich nur Single Action schieße und da finde ich den Trigger top, ca. 4mm bis zum Druckpunkt und insges. 5-6mm Rückstellweg:good:

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Was mir mal eben aufgefallen ist:

    Bei meiner war ja leider ein CO2-Magazin dabei; mag ich gar nicht, also Gasmagazine ordern.

    Jetzt guck ich bei R8, da sind die der Shadow 2 doch geschlagene 5€ teurer als die für die Shadow 1. Und irgendwie habe ich die Magazinschuhe der Shadow 1 nicht so klappercrappy in Erinerung wie die der S2. Könnte das bitte noch wer bestätigen, der den direkten Vergleich hat (mich interessiert nur Gas)?

  • Die der 1 passen einwandfrei, ich hab bei meinen die Aluschuhe drauf, die klappern auch wie ein Schellenbaum;) ...du täuschst Dich nicht , die Kunststoffschuhe der 1er sitzen fest..und auch mit denen paßt das Magazin in die 2er, gerade probiert:good:

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Hier mal noch ein spontanes Bild der drei Schwestern....


    p10701158yjhd.jpg


    ...so sehen Lizenzwaffen aus die den Namen ihres Vorbildes mit Recht tragen dürfen;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Moin


    Habe mir jetzt auch die CZ Shadow 2 gekauft.


    Bin total begeistert von der Pistole!

    Was KJ da abliefert ist erste Sahne :thumbup:


    Wie zb bei der P09 passt hier einfach alles.

    Die klasse Verarbeitung vom Material her, gibt quasi keine hässlichen Gußklumpen wie oft bei anderen Herstellern.

    Alles ist clean aufgebaut, gut gefertigt sowie sauber und haltbar beschichtet.

    Dazu funktioniert alles einwandfrei


    Würde mir wünschen es würden mehr Lizenzwaffen von KJ als OEM gefertigt auf dem Standard:)

    Da liegen Welten zwischen wenn man zb die ICS Korth betrachtet


    Für mich ist die Shadow 2 derzeit die beste lizensierte GBB Pistole in dem Preissegment


    Bekommt man sowas dann noch zum 135€ Schnapper gehts nicht besser 8)


    Gruß

  • Divedasko


    Schwierige Frage:gruebel: Von der Optik her mag ich sie beide gleich gerne, beim Schießen ebenso! Bei der Shadow 1 finde ich den breiteren Sicherungsflügel besser, der ist mir bei der Shadow 2 zu schmal.


    Konstruktiv und von der Materialwahl würde ich die Shadow 2 vorziehen;) Der Recoilguiderod ist nicht mehr aus Kunststoff und anders konstruiert wodurch sich der Außenlauf und HopUp leichter ausbauen lassen, war bei der Shadow 1 ziemlich fummelig!

    Der Außenlauf der Shadow 2 ist jetzt glatter und sieht mehr nach Stahl aus, klarer Pluspunkt:good:


    crowley


    Gute Wahl und wahre Worte:)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Vielen Dank Matthias, dank dir und Crowley bin ich fast der neu Schadow 2 Fan und Besitzer. Eure Argumente lassen mir wirklich keine Wahl, obwohl die 02 mit seinen Griffschalen mir nicht so nicht wirklich überzeugt. Aber die Technik und das ganze Rest sind mir wichtiger. Genauso wie Foo Gee ist für mich die Waffe immer schwarz und mit Holz verbunden. Wenn ich aus Belgien und Rheinland Pfalz wieder in HH bin, kann ich ehrlich einen neuen Spielzeug haben! Danke für gute Tipps.

  • :thumbup: An die Shadow 2 passen problemlos Griffe der 1er,also RS Holzgriffe sind kein Thema;)Dann noch schönen Resturlaub...

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Wie ist die Shadow denn eigentlich generell im Vergleich zur CZ-P09? Ich finde ja beide sehr gelungen, was das visuelle angeht, aber gerade die Urban Grey-Variante mit Threaded Barrel finde ich optisch ansprechender, als die Shadow.

    Bisher kommt die CZ-Reihe ja eigentlich sehr gut davon. Ist ja schon fast sowas, wie KJW's Steckenpferd.

  • Blacky


    ... technisch sind die Shadows auf dem selben hohen Niveau wie die P-09, kannst Du also bedenkenlos kaufen! Die Urban Grey Version ist ja auch eine Shadow 1 nur in anderem Farbton und mit Gewindeaussenlauf;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Also, ich muß gestehen, ich war in der Vergangenheit kein Freund von KJWorks. Zuviel Ärger mit Undichtigkeiten, kaputten Nozzles und Ventilen, minderwertige Materialien, Schlittenbrüche. Ob ich immer nur Montagsmodelle hatte, kann ich nicht mal beurteilen, die CZ75 hatte ich allerdings gebraucht erworben.

    Die Shadow 1 hatte mir, rein optisch, immer gut gefallen. Aber der Name KJW schreckte ab. Erst die Accu-Variante ließ die Waffe wieder in den Focus rücken, da gab es ja offensichtlich massive Verbesserungen in der Verarbeitung und Qualität. Einige dieser Upgrades wurden in die Shadow 2 übernommen. Da habe ich zugeschlagen und ich finde sie überraschend gut. Einzig das CO2-Magazin stört mich wirklich sehr...da werden in Kürze Gasmagazine folgen. Hoffe, sie läuft damit genauso gut.

    Daß der DA-Abzug nicht ewig halten wird, sollte man der Fairness halber auch erwähnen. Da haben sie einfach wieder mit Billoguß gepfuscht. Für ein paar Cent Ersparnis so eine ärgerliche Schwachstelle.