GHK 553 Triggerstopmod

  • Moin Freunde der 553,


    bekanntlich verstellt sich bei der 553 ja gerne die gefederte Stellschraube des Triggerstops! Kollege Interloper hat dafür ja schon eine Lösung gefunden in Form einer selbstsichernden M3 Mutter anstatt der normalen Mutter:good: ..hab ich heute verbaut.


    l1090356m7jld.jpg


    Das Problem mit der sich verstellenden Schraube ist gelöst:)..ein kleines Problem besteht aber weiterhin, die Stellschraube ist etwas zu kurz und so kann es je nach Einstellung passieren daß die Feder seitlich rausspringt, macht sich dann beim Triggern mit einem knarzenden Geräusch bemerkbar:thumbdown:Die einfachste Lösung wäre eine längere Stellschraube wie beim RS Vorbild, ein Loch dafür ist sogar auf der hinteren Seite vorhanden aber woher die längere Sonderschraube nehmen??? ...auch hier gibt es eine simple LösungLupe


    l109035842jgx.jpg


    Mit einem M3 Gewindeschneider ein Gewinde im bereits vorhanden Loch schneiden und eine M3x8 Madenschraube eindrehen, die Feder ist fixiert und man kann den Weg der Stellschraube nach hinten zusätzlich begrenzen;)


    Viel Spaß beim Basteln.....


    Zur Diskussionsrunde gehts hier lang GHK SIG 553 - Die Diskussionsrunde

  • ranjid01

    Hat das Thema freigeschaltet