Dominator DM870 - Die Diskussionsecke

  • Alles relevante und irrelevante zum neusten Stahlmonster kann hier debatiert werden.


    Ich hab' hier noch 'n M4 Schaft Kit für meine alte M500 rumfliegen. Würde das auch an die 870 passen? :chinese:

  • Ähm Alfi, M500 ist Mossberg, nicht Remington :gruebel: ...aber Remington 870 Zubehör (Schäfte, Vordergriff) paßt bei der Dominator :thumbup:

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Absolut, ein Hogue rubberized Set z.B. kostet glaub gerade mal so um die 80€ über Brownells :thumbup:

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

  • Von Dominator selbst gibts auch noch einige Sachen, die sicher für den geneigten Nutzer von Interesse sind.


    Wie das sawed-off Kit mit schicken Holz Teilen. Es gibt die Waffe aber auch direkt in der kurzen Version. :gruebel:



    Hier noch mal das Review von RWA. #naughty#

  • Hat er wirklich behauptet, dass was besseres als die CAM870 kommt? :Lachen:
    Die CAM870 ist noch immer die beste Waffe, wenn es um Realismus geht.
    Kein Innerbarrel, max 12 BBs mit einem Schuss, die Möglichkeit Slugs bzw .68er Kugel zu laden.


    Ich würde gerne wissen, ob die PPS Shells und die Dominator Shells in der jeweils anderen Waffe gehen.


    Eigentlich habe ich mich sehr auf die Waffe gefreut, aber jetzt habe ich doch eher gemischte Gefühle.


    - Sie ist ziemlich teuer, wenn man sie mit PPS und APS vergleich.
    - Die Shells liegen preislich auch nur im Mittelfeld. (APS 15€/Hülse, Dominator 10€/Hülse, PPS 7€/Hülse 15€ für eine 6 Schuss Hülse)
    - Bis jetzt nur 3 Schuss möglich.

  • Die Dominator hat aber nicht die Probleme mit dem Gesetz. :chinese:
    Oder braucht das :F: auf jeder Hülse. Für CNC Stahl ist der Preis wieder recht normal. Asia-Preis sind um die $400.
    Bei dem Hülsenpreis stimm ich dir zu. Für 25 Schuss zahlt man fast mehr als die Hälfte vom Waffenpreis. :staun:

  • Xell the Fallen Angel


    Das einzige was die APS CAM etwas realistischer macht ist der fehlende Innerbarrel, aber was den Aufbau angeht ist die Dominator eben noch einen Tick näher dran ;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

    Edited once, last by rasgas ().

  • Habe den Aufbau der Diminator nicht bemägelt, den finde ich auch gut.
    Allerding schieße ich die Waffen mehr, als ich sie zerlegen, daher finde ich den Punkt nicht so wichtig.


    Hätte hätte .... ich habe es gesucht und nicht gefunden.
    Schön, dass ich die Info endlich habe. Das wäre dann durch den kleineren Hülsenpreis wieder eine Überlegung für die Diminator.
    Müsste man jetzt nur noch die 6 Schuss Hülsen wieder bekommen, aber das ist ein anderes Thema. :S


    Abgesehen vom Stahl hat die Dominator nichts, was ich nicht schon habe oder mir den Preis wert wäre.
    Aber wie auch schon für den anderen Post von mir gilt: Meine persönliche Meinung, mehr auch nicht. ;)


    Was die Sache mit dem F angeht bei der APS: Das nervt schon etwas, allerdings macht es die Hülse und Waffe nicht schlechter.
    Nur, dass man an einen Shop gebunden ist, macht diese Tatsache etwas bitter.

  • 6 Schuß Hülsen gibt es doch von Madbull oder auch PPS (die Aluversion) bei den asiatischen Shops und hier in Deutschland, da macht aber der Import auch nicht viel Sinn bei Preisen von 65-70$ für 5 Stück :no:
    Der Hülsenpreis ist eben bei egal welchem System der Nachteil aber ich hab damals bei der PPS einmal in den sauren Apfel gebissen und 15 Alushells gekauft ;)

    „Die billigste Art des Stolzes ist hingegen der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte.“ (Arthur Schopenhauer, 1788–1860)


    In Memoriam Bulldoxx ......gone but not forgotten

    Edited once, last by rasgas ().

  • Die PPS Hülsen suche ich ja die ganze Zeit, aber Sniper hat die schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr auf Lager gehabt. Habe schon Angst, dass sie nicht mehr nachgeliefert werden.
    Import geht manchmal auch bei 70- 80€ los. Aber ich wollte den Fred damit nicht verwässern. :blush:


    Klar, bietet sich dafür echt an.
    Habe selbst ja auch die PPS und 25 von den roten Hülsen, würde sich also auch anbieten.
    Kaufst du dir die Dominator? Ein Bericht wäre da fein. ;)

  • Meine Dominator ist auf dem Weg. :gruebel:
    Vielleicht bekommt DHL es ja diesmal auf die Reihe, das es nicht ne Woche dauert (Versandmeldung kam heute. Status: DHL weis, das es was liefern soll. Bisher ist das Paket noch nicht mal abgeholt :thumbdown: ).
    Ich kann dann sicher erste Bilder und Co. hier aufreihen. #naughty#

  • Dann erstmal Glückwunsch zum Kauf. :good:
    Das Problem kenne ich gut. "oh, sie haben es ganz schnell verschickt" wenn man dann aber auf das Tracking schaut, gammelt es erstmal einen Tag im Laden rum.
    Ist aber nicht nur bei DHL so. DPD zB liefert jetzt wohl immer einen Tag später, weil sie es erst im zweiten Anlauf in den Wagen laden.
    Zum Glück bleibt uns aber DPD für unser Hobby erspart.

  • Habe meine heute bekommen :D


    Geiles Teil!


    Allerdings hat die Waffe schon ein paar (mehr) Gebrauchspuren, an der Führungsstange ist ein größere blanke Stelle , klar das es da Abrieb gibt von der Benutzung her...dennoch direkt bei Neuware aus der Packung raus? Sieht mir so aus als hätte da jemand mit rumgeballert bzw mehrf als ein zwei mal repetiert :whistling:



    Der Stahl ist komplett brüniert, von daher natürlich eh relativ Arbriebempfindlich...habe an einer blankem Stelle getestet und lässt sich mit Birchwood Superblue nachbrünieren, blendet ein.. :thumbup:


    Gruß